Polizisten der Guardia Civil haben drei Personen festgenommen, die eines Raubüberfalls mit Gewaltenwendung beschuldigt werden. Die 18-jährige Frau aus der Gemeinde Los Silos und die 21- beziehungsweise 29-jährigen Männer aus San Juan de la Rambla sollen im August durch ein Fenster in eine Kapelle in San Juan de la Rambla eingestiegen sein und mehrere Schmuckstücke vom Abbild der Jungfrau gestohlen haben. Der Schmuck war dann für 1.920 Euro angeboten worden.