Guardia Civil

Am gestrigen Sonntag wurden die Leichen eines deutschen Paares im Stadtteil Los Llanos von Vecindario in einer Wohnung aufgefunden …

Nach Medienberichten gibt es keine Anzeichen von Gewalt. Nachbarn informierten die Guardia Civil über den Geruch, der aus der Wohnung kam. Gegen 14 Uhr alarmierte die Polizei den kanarischen Rettungsdienst und mithilfe der Feuerwehr wurde die Wohnung betreten. Ein anwesender Arzt konnte nur den Tod des Paares bestätigen.

Nach bisherigen Informationen deutet alles darauf hin, dass zuerst der Mann verstorben ist und später die Frau, die auf seine Fürsorge angewiesen war. Das Alter des Paares wurde in den Medien mit 60 bis 68 Jahren angegeben.

Da es keine anderen Spuren gibt, wird auf das Ergebnis der Autopsie gewartet, die am heutigen Montag in den Einrichtungen des Anatomischen Forensischen Instituts von Las Palmas durchgeführt wird.

 Gut finden | kommentieren | teilen 
bei     Facebook-Artikel    Twitter-Artikel    Google+Artikel


ANZEIGE