Herbstfest

Am späten Nachmittag/Abend des morgigen Freitags findet in Valle San Lorenzo (Gemeinde Arona) das traditionelle Herbstfest mit Kastanien, Süßigkeiten und Wein statt …

Während der Herbst zwischen 17 und 22 Uhr verabschiedet wird, soll gegen 18.20 Uhr im Gebiet El Puente die Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet werden, und ab diesem Zeitpunkt wird die ganze Gemeinde Arona für die Weihnachtszeit komplett beleuchtet und dekoriert.

Arona feiert an diesem Herbsttag mit fünf Stunden gastronomischen, musikalischen und traditionellen Aktivitäten für die ganze Familie im Rahmen der Feier von San Andres. Ein Datum, das immer noch den Bräuchen der Vergangenheit entspricht, in dem viele Kinder die Straßen bevölkern und ihre Töpfe und Pfannen schleppen, die für diesen Anlass gestaltet wurden. „Ein Bild, das den Charme der Gegend hervorhebt, die nach wie vor nicht nur Einwohner, sondern auch viele Touristen anzieht, die die Traditionen der Kanarischen Inseln kennenlernen wollen“, so die Rätin für Wirtschaftsförderung, Dácil León.


ANZEIGE


Der Bauernmarkt, die Handels- und Hotelanlagen sowie das Gebiet El Puente sind die Bereiche, auf denen dieses Herbstfest stattfinden wird. Der Bauernmarkt bleibt mit den besten lokalen Produkten erster Qualität geöffnet, wobei dank der Initiative „Pruébame“ (Probieren Sie mich) am Nachmittag bereits Kastanien, Süßigkeiten und Weinen verkostet werden können. Vorgesehen sind auch ein Workshop mit Marzipanfiguren, eine Ausstellung über traditionelle Keramik sowie Weinverkostungen, die um 21 Uhr in die Aufführung der Folkloregruppe Los Herederos de Chasna gipfelt.

Im festlichen Rahmen bieten verschiedene Einrichtungen des städtischen Gewerbegebietes besondere Aktionen mit interessanten Rabatten auf Kleidung, Schuhe, Accessoires, Schmuck, Friseurbedarf, Floristik und Kosmetikprodukte an. Eine Initiative, zu der auch die Restaurants im Valle San Lorenzo ein vielfältiges kulinarisches Angebot hinzufügen, die köstliche Tapas mit dem Geschmack von San Andrés zubereiten, mit Kastanien als Hauptprodukt der verschiedenen Gerichte.

Kostenloser Transport

Um die Teilnahme am Fest zu erleichtern, wird ein kostenloser Verkehrsdienst geschaffen, der mehrere Haltestellen in verschiedenen Gebieten der Gemeinde einrichtet. Die Abholung beginnt an der Playa de Las Américas um 17 Uhr und 18.30 Uhr (hinter dem Zentral Center) mit Haltestellen in Los Cristianos (vor dem Restaurante Mayores), Chayofa (Carretera General Hospital Sur) und La Camella (Carretera General). Die Rückfahrt erfolgt in zwei Schichten, um 21 Uhr und 22.30 Uhr, mit Abfahrt an der Haltestelle Nr. 7404 im Valle San Lorenzo und in Richtung der vorgenannten drei Orte.

 Gut finden | kommentieren | teilen 
bei     Facebook-Artikel    Twitter-Artikel    Google+Artikel


ANZEIGE