Fred.Olsen Express – neuer Hauptsponsor des Tenerife Bluetrail 2019

Teneriffa • Die Inselregierung hat mit Fred. Olsen Express eine Vereinbarung unterzeichnet, wonach die Reederei Hauptsponsor des Tenerife Bluetrail 2019 wird …

Das Bergrennen findet am 8. Juni statt und führt in der Ultra-Version durch den Teide-Nationalpark mit einem Anstieg auf 3.555 Meter, was es zum höchsten Berglauf Spaniens und zum zweithöchsten in Europa macht.
Der Inselpräsident Carlos Alonso und der Generaldirektor von Fred. Olsen S.A., Andrés Marín, zeigten sich zufrieden mit diesem Abkommen. Gemäß der Vereinbarung wird die neunte Ausgabe Fred. Olsen Tenerife Bluetrail heißen.

Carlos Alonso dankte der Reederei für ihr Vertrauen und die Unterstützung dieses Wettkampfs, der seiner Meinung nach zu den besten auf nationaler und internationaler Ebene gehöre. Der Bluetrail auf Teneriffa werde konsolidiert und habe sich im Laufe der Jahre verbessert. Mit dieser Vereinbarung, davon sei er überzeugt, werde die Veranstaltung einen qualitativen Sprung machen.
Andrés Marín äußerte sich zufrieden und versicherte, dass der Fred. Olsen Tenerife Bluetrail die Werte teile, die auch für das Unternehmen gelten, wie Teamarbeit, Leistung, gesundes Leben und Bildung sowie Respekt vor der Umwelt. Es sei nicht nur ein Wettbewerb, sondern eine Veranstaltung, bei der Menschen Erfahrungen austauschen.

Fred. Olsen Express arbeitet mit sieben Reedereien zusammen, die den interinsularen Personen- und Güterverkehrsmarkt anführen und jährlich mehr als 2.900.000 Menschen, 750.000 Personenkraftwagen und mehr als 125.000 Frachtfahrzeuge transportieren. Es handelt sich um einen Seeverkehrsdienst, der ausschließlich aus hochmodernen Schnellbooten besteht, mit einem Transportkonzept, das die Kanarischen Inseln verbindet.



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv