Kollision zweier Motorräder in den Bergen bei Arico

Teneriffa • Am Samstagmittag stießen auf der Kreuzung der TF-28 mit der TF-534 in der Gemeinde Arico zwei Motorräder zusammen, wobei zwei Personen verletz wurden.

Nach Meldung des kanarischen Rettungsdienstes wurde der eine Motorradfahrer nach der Stabilisierung wegen Verletzungen an den Beinen mit einem Rettungshubschrauber zum Hospital Universitario Nuestra Señora de la Candelaria nach Santa Cruz geflogen. Der andere Beteiligte, der weniger schwere Verletzungen davongetragen hatte, wurde mit einem Krankenwagen zum Hospiten Rambla gebracht.



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv