Verwendung von Mehrweggläsern mit essbaren Trinkhalmen

Teneriffa • Am 25. August wird ab 19 Uhr auf dem Parkplatz Arenas Blancas in Playa de Las Américas das „Concierto Limpio“ ARN Blue & Green mit freiem Eintritt stattfinden.

Im Rahmen der geplanten Aktivitäten zur Förderung des Umweltbewusstseins wird den Teilnehmern ein Mehrwegglas zum Preis von einem Euro zur Verfügung gestellt (ein Preis, der auf Wunsch durch Rückgabe des Behälters an den freigegebenen Stellen umgetauscht werden kann). Dieses Konzert wird auch das erste sein, das essbare Trinkhalme anstelle von herkömmlichen Plastikhalmen verwendet.
Die Gemeindeverwaltung von Arona möchte beim Concierto Limpio ARN Blue & Green eine Vielzahl von Teilnehmern rund um Musik und Umweltbewusstsein zusammenbringen. Rosana, die nach der Präsentation ihrer neuesten CD im legendären Cine Rex in Buenos Aires im Rahmen einer ausgedehnten Amerika-Tourneeauf Teneriffa weilt, wird sich die Bühne für dieses nachhaltige Konzert mit Muchachito, El Vega, Oligarkh und Morirán Todos teilen! Xavi Martínez, Jurymitglied der Talenteshow Faktor X España, wird der Zeremonienmeister sein.

Während des gesamten Konzertes werden Bilder des Meereslebens an der Küste von Arona und seiner Umweltressourcen gezeigt, unter anderem zugunsten der Nachhaltigkeit. Auf diese Weise werden die Bilder des auf Teneriffa lebenden belgischen Fotografen und Naturforschers Sergio Hanquet zum Meeren und den Walen vor der Küste Aronas projiziert. Darüber hinaus werden auf der Bühne Botschaften über das Leben und die Vegetation von Arona, die der Schriftsteller und Gewinner des Miguel-Delibes-Preises, Ángel Vallecillo, in Zusammenarbeit mit dem Festival von Arona Son Atlántico geschaffen hat, überlagert.

2018 08 19 Plakat Rosana