Buntes Treiben an den Stränden in El Médano
©dah


Teneriffa • Obwohl sich der Wind am heutigen Morgen etwas zurücknahm, so hat das Spiel der Farben an den Stränden El Médanos nicht an Reiz verloren.

Zahlreiche Surfer der verschiedenen Disziplinen und Badelustige teilen sich die Playas an diesem wundervollen Sommertag.
Doch der Tag hält noch weitere sportliche Überraschungen bereit. Am heutigen Abend findet in El Médano eine der schönsten Sportveranstaltungen auf der Insel statt, der VII. El Médano Night Trail 2018. Eine zwölf Kilometer lange Strecke führt entlang der Küste. Das Event, das vom Club Trimédano organisiert und von der Gemeinde Granadilla de Abona unterstützt wird, hat die Anmeldefrist bereits abgeschlossen und wird mit 600 Teilnehmern starten.
Die Veranstaltung ist mit der Absicht entwickelt worden, die Küstenwege und die geschützten Naturräume, wie das spezielle Naturschutzgebiet von Montaña Roja, zu verbreiten und den Tourismus, das Wandern, den Respekt für die Umwelt, die Gesundheit und den Sport zu fördert.
Der Start erfolgt um 20.50 Uhr von der Plaza Principal in El Médano, wo auch etwa zwei Stunden später die Ankunft stattfinden wird, mit der musikalischen Animation von dj Hermes.


Nachtlauf in El Médano
Bild-Quelle: Ayuntamiento de Granadilla de Abona (Archivbild)