Teneriffa • Am heutigen Dienstag erfolgt gegen 11.00 Uhr am Flughafen Nord von Teneriffa die Simulation eines Flugzeugabsturzes in der Nähe des Flughafens.

Die Übung wird die Mobilisierung der eigenen Notfallmittel und der externen Ressourcen anderer an einem Flugunfall beteiligter Stellen umfassen.

Sie wird nach den geltenden Vorschriften alle zwei Jahre wiederholt.