Straße im Parque Rural de Anaga gesichert
Bild-Quelle: Cabildo de Tenerife


Teneriffa • Die Straße zwischen den Orten Las Carboneras und Chinamada im ländlichen Park von Anaga in der der Gemeinde La Laguna wurde gesichert.

Die Arbeit, die innerhalb einer Woche durchgeführt wurde, hatte ein Budget von rund 4.300 Euro aus dem Kanarischen Entwicklungsfonds (Fdcan). Der Vizepräsident und Umweltrat José Antonio Valbuena erklärte dazu, dass der Hang auf der Strecke durch den Einbau von 300 Quadratmetern Dreifach-Torsionsstahlmatten gesichert wurde, um Einstürze zu vermeiden und damit die Sicherheit der Benutzer der Strecke zu gewährleisten. Die Arbeiten standen auf der Prioritätenliste des Programms zur Verbesserung des Parque Rural de Anaga.



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv