Gastromusic Tenerife wieder in Puerto de la Cruz
Bild-Quelle: Cabildo de Tenerife


Teneriffa • Die Plaza de Europa in Puerto de la Cruz wird zum zweiten Mal in Folge Gastgeber der Gastromusik auf Teneriffa sein, dem gastronomischen Ereignis, das im Jahr 2017 die sieben Inseln mit ihrem Besten vereint hat.

Am heutigen Vormittag hatten sich der Bürgermeister der Stadt, Lope Afonso, der Landwirtschaftsrat der Inselregierung Teneriffas, Jesús Morales, die Tourismusrätin der Gemeinde Puerto de la Cruz, Dimple Melwani, und die Direktorin von Sabores del Norte und Organisatorin der Veranstaltung, Lis Peña, im Hotel Valle Mar in Puerto de la Cruz getroffen.
Dieses Jahr hat Lis Peña als Neuheit ein komplettes zweitägiges Programm mit Vorschlägen zur Gastronomie und Musik für Freitag und Samstag, den 27. und 28. April, entworfen.

Am Freitag beginnt der Wettbewerb „Sabores del Norte Junior“ um 10 Uhr, gefolgt vom Regionalwettbewerb „La mejor hamburguesa de Canarias“ (der beste Hamburger der Kanaren), der mit dem Koama- und Ingapán-Preis ausgezeichnet wird. Am Freitagmorgen plant die Organisation parallel zu diesen Wettbewerben eine Reihe von thematischen Workshops:

– 10 bis 13 Uhr: Werkstatt für gesundes Kochen. Von der Firma Greentara aus Lanzarote, spezialisiert auf diese Art von Kursen
– 11 bis 13 Uhr: Vortrag „Un alimento, una responsabilidad“ (ein Nahrungsmittel, eine Verantwortung) von Lidl Canarias
– 10 bis 14 Uhr: Werkstatt für Lebensmittelhygiene und Allergene der Firma Sanpani
– 10 bis 13 Uhr: Gastronomie- und Sportwerkstatt eines renommierten Sportlers
– 10 bis 14 Uhr: Vortrags-Workshop über Gastronomie und Tourismus durch den Verband der Hoteliers der Kanarischen Inseln ASHOTEL
– 10 bis 14 Uhr: Talk-Workshop zur Gesundheitsförderung und gesunden Ernährung durch die Asociación SOFIA (Einrichtung zur Prävention von Essstörungen)
– 10 bis 14 Uhr: Workshop über Gastronomie und Beschäftigung
– 10 bis 18 Uhr: Kartenverkauf für die „Fiesta Gastronómica“ Gastromusic 2018 am Samstag, 28. April.

Am Samstag wird Gastro Music Teneriffa seine Aktivitäten auf den Nachmittag konzentrieren. So werden alle gastronomischen Stände ab 17 Uhr in der zentralen Plaza de Europa geöffnet, um den Bewohnern und Besuchern einen Mehrzweckraum mit Ständen für Tapas und eine lebendige musikalische Atmosphäre zu bieten.
Der zentrale Raum wird zur zentralen Bühne einer gastronomischen Ausstellung, die zum ersten Mal in Puerto de la Cruz stattfindet, wo sich einige der wichtigsten Orte der gastronomischen Szene Teneriffas treffen und ihre lokalen Produkte und das Beste von ihren Angweboten zeigen, begleitet von Livemusik und Konzerten.

– 17 Uhr: DJ Mapa Sonoro wird aus den 70er, 80er und 90er Jahren auflegen
– 18 Uhr: Preisverleihung an die Gewinner der Wettbewerbe „La mejor hamburguesa de Canarias“ und „Sabores del Norte Junior“.
– 18.30 bis 19.30 Uhr: Konzert mit Simón Salinas und seiner Band
– 19.30 Uhr: Präsentation der Kampagne „Siempre contigo“ (immer mit Dir) von Mutua Tinerfeña mit Verteilung von Geschenken und Überraschungen durch das Versicherungsunternehmen
– 19.45 bis 20.45 Uhr: Konzert mit Carlos Rhodes
– 21 bis 22.30 Uhr: Konzert mit Mala Hierba
– 23 bis 0.30 Uhr: Konzert mit Ruts & La Isla Music



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv