Teneriffa • Zu der Bluttat an seinem Großvater und seinen Eltern soll sich heute der 23-jährige Enkel bekannt haben.

Er hatte angeblich heute Morgen die drei Toten in ihrer Wohnung gefunden (siehe Meldung). Zuerst behauptete er, dass ein Fremder das Haus der Familie betreten habe. Inzwischen soll er laut Medienberichten erklärt haben, dass er seinen 70-jährigen Großvater und seine Eltern mit einem Messer erstochen hat. Das Gericht soll zu diesem Fall vorerst Informationssperre angeordnet haben.