Teneriffa • Ein Mann im Alter von 70 Jahren und dessen Sohn mit Ehefrau wurden heute Morgen vom Enkel in einer Finca in Guaza (Gemeinde Arona) tot aufgefunden.

Nach Medienberichten befanden sich die Leichen in ihrer Wohnung und wiesen Stichwunden von Messern auf. Der 70-Jährige soll ein Geschäft im Bereich Los Cristianos betrieben haben.
Die Guardia Civil hat die Untersuchung zum Todesfall der drei Personen aufgenommen. Bisher wurde aber noch keine Hypothese zum dem Vorfall veröffentlicht.