Kräftige Windböen auf den KanarenDer verletzte Die erwarteten Windgeschwindigkeiten gegen 15 Uhr kanarischer Zeit.
Bild-Quelle: AEMET


Kanarische Inseln • Am heutigen Nachmittag werden auf einigen Inseln des Archipels kräftige Windböen erwartet, die über die bisherige Wetterprognose hinausgehen.

Nach der aktuellen Windvorschau des spanischen Wetterdienstes AEMET werden im Südosten und äußersten Nordwesten Teneriffas Windspitzen von über 100 km/h erwartet, so auch im Westen und Osten La Gomeras und im Zentrum Gran Canarias. Zum Abend hin soll der Wind schwächer werden, aber im besagten Gebiet auf Gran Canaria bis nach Mitternacht anhalten. Auch La Gomera und El Hierro müssen bis in die Nacht hinein örtlich mit Windgeschwindigkeiten bis 90 km/h rechnen.
In den betroffenen Gebieten sollten die Wohnungen entsprechend gesichert werden und erhöhte Aufmerksamkeit im Straßenverkehr bestehen. Auf Wanderungen oder ähnliche Aktivitäten sollte man in diesen Gebieten vorübergehend verzichten.