Mehrere Feuerwehreinsätze am gestrigen Montag
Einsatz auf dem Hubschrauberlandeplatz von Buen Paso.
Bild-Quelle: Bomberos de Tenerife


Teneriffa • Die Feuerwehr musste am gestrigen Montag auf der Insel zu drei Einsätzen ausrücken: in Puerto de la Cruz sowie in den Gemeinden Granadilla de Abona und Icod de los Vinos.

Laut der Informationen auf der Website der Feuerwehr brannte in einem Wohnhaus in der Avenida Betancourt y Molina in Puerto de la Cruz die Küche und der Brand hatte die Möbel erfasste. Nach der Brandbekämpfung wurde das Haus belüftet. Die lokale Polizei und der kanarische Rettungsdienst waren am Einsatz beteiligt.
Am gleichen Tag musste ein Brand in einem Gewächshaus in Atogo (Gemeinde Granadilla de Abona) bekämpft werden, der sich auf mehr als 40 Meter ausgebreitet hatte.
Schließlich leistete die Feuerwehr dem kanarischen Rettungsdienst Unterstützung auf dem Hubschrauberlandeplatz von Buen Paso.