2018 02 21 Presentacion libro Asi se domna el mundo
Bild-Quelle: Cabildo de Tenerife


Teneriffa • Der Bereich Außenpolitik der Inselregierung und die Casa África versammelten gestern in der Kaserne von Almeida von Santa Cruz de Tenerife fast hundert Personen zur Präsentation des Buches „Así se domina el mundo“ (So wird die Welt beherrscht), von Oberst d. R. und Geostrategen Pedro Baños.  

Die Veranstaltung, die Teil der Konferenzreihe #AfricaEsNoticia ist, wurde von Delia Herrera, Ratsmitglied für den Bereich Außenpolitik der Inselregierung, und Joan Tusell, Leiter des Medienbereichs von Casa África, vorgestellt.
Delia Herrera hob das Interesse dieser Publikation hervor, die Fäden der Macht in der Welt im neuen internationalen Kontext von einem anerkannten Spezialisten für aktuelle Machtstrategien kennenzulernen.
In seiner Darstellung übermittelte der Autor des Buches, Pedro Baños, dem Publikum seine Analyse des gegenwärtigen Kräftegleichgewichts in der Welt, wobei er sich unter anderem mit dem Verhältnis zwischen den Vereinigten Staaten und China, dem Wert der Wirtschaftsmacht und der wachsenden Bedeutung der Sicherheit befasste.
Das Buch kam in den letzten Monaten in die Top-Positionen der Rangliste der Verkäufe von Sachbüchern in Spanien. In diesem Bestseller hat Pedro Baños die Theorien der Geopolitik überprüft und sie auf verschiedene Kapitel der Geschichte der Menschheit und der Welt von heute angewandt, um die Gründe für die gegenwärtigen Konflikte zu entschlüsseln und herauszufinden, wie Länder miteinander in Beziehung stehen und welche Machtstrategien sie anwenden, um ihre Ziele zu erreichen.
Pedro Baños ist Oberst der Reserve der Armee und Absolvent des Generalstabs. Er war Leiter der Abteilung für Spionageabwehr und Sicherheit im Europäischen Armeekorps in Straßburg. Er hat an Missionen in Bosnien-Herzegowina teilgenommen (UNPROFOR, SFOR und EUFOR) und ist heute einer der führenden Spezialisten für Geopolitik, Strategie, Verteidigung, Sicherheit, Terrorismus und Nachrichtendienste in Spanien. Pedro Baños hat Hunderte von Sicherheitsartikeln veröffentlicht, von denen einige Afrika gewidmet sind.