Erdbebenserie auf La Palma momentan beruhigt
Bild-Quelle: IGN


La Palma • Die Erdbebenserie, die am Samstagabend gegen Mitternacht im Süden der Insel begann, scheint sich heute beruhigt zu haben.

Am Sonntag wurde das bisher stärkste Beben in dieser Serie mit einer Stufe von 2,6 registriert, das aber aufgrund seiner Tiefe von 29 Kilometern von der Bevölkerung nicht wahrgenommen wurde. Am Montag konnte das Nationale Geografische Institut (IGN) acht Beben mit einer Höchststufe von 2,4 aufnehmen. Am Dienstag setzte mit nur drei Erdstößen eine gewisse Pause ein. Am Mittwoch setzten die Aktivitäten mit 57 Beben wieder ein, wobei das stärkste mit Stufe 2,5 registriert werden konnte. Am Donnerstag waren es dann nur noch 10 Erschütterungen mit der Höchststufe von 2,1. Für den heutigen Freitag hat das IGN bis 9.15 Uhr noch keine neuen Aktivitäten veröffentlicht.

 



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv