Straßensperren im Teide-Nationalpark
Bild-Quelle: Centro de Información de Carreteras de Tenerife


Teneriffa • Die Straßensperren der letzten Tage wurden im Teide Nationalpark aufgehoben. Dafür kam am heutigen Vormittag die Sperrung der TF-514 von Izaña zur TF-24 zeitweilig zur Entfernung von Eis und Schnee dazu.

Autofahrer sollten deshalb auch in den nächsten Tagen mit kurzzeitigen Sperrungen von Straßenabschnitten oder Einschränkungen zur Instandsetzung der Straßen rechnen.