Neue Polizei-Motorräder für Santa Cruz
Bild-Quelle: Ayuntamiento de S/C de Tenerife


Teneriffa • Das Rathaus von Santa Cruz de Tenerife hat heute Morgen die neuen Motorräder vorgestellt, die von nun an bei der lokalen Polizei der Inselhauptstadt eingesetzt werden.

Es handelt sich um neun Fahrzeuge der Marke BMW-F700GS, die für einen Gesamtwert von 96.847 Euro gekauft wurden und laut Bürgermeister José Manuel Bermúdez eine wichtige Erneuerung der materiellen Ressourcen dieser Polizei darstellen. Dieses Budget für die Motorräder seien für Santa Cruz keine Kosten, sondern eine Investition, die die Bürger der Gemeinde und all diejenigen, die sie besuchen, direkt betreffe. Der Bürgermeister verwies auch darauf hin, dass mit dieser Eingliederung die lokale Polizei derzeit insgesamt 49 Motorräder habe und dass in diesem Jahr weitere neun Maschinen gekauft würden.



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv