Kinder-Königin von Puerto de la Cruz 2018
Die neue Kinder-Königin des Karnevals von Puerto de la Cruz heißt Zaira Ramos Afonso.
Bild-Quelle: Ayuntamiento de Puerto de la Cruz


Teneriffa • Zaira Ramos Afonso, ist die neue Kinderkönigin des Internationalen Karnevals von Puerto de la Cruz 2018, mit einem Kostüm von Yaiza Trujillo de Armas, das den Namen trägt: „¿Conoces el reino Atlántico? ¿Noo? Te lo enseño, pero debes guardarme el secreto“ (Kennst du das atlantische Königreich? Nein? Ich zeige es Dir, aber Du musst das Geheimnis bewahren).

Sie repräsentiert die Unternehmen Construcciones Doymo, Restaurante Mil Sabores, Cut Fashion Peluquería, Minimarket Virgen del Valle, AA.VV. Candelaria del Norte, Peluquería Canina Doggys und Restaurante Casa Pablo.
Die Königin des vergangenen Jahres, Katsunari de Armas Álvarez, war für die Übergabe des Staffelstabes an die neue Königin des Kinderkarnevals verantwortlich, begleitet vom Bürgermeister von Puerto de la Cruz, Lope Afonso, und dem Stadtrat für Feste, Ruymán García, der die Krone und das Band, die Zaira Ramos Afonso zur neuen Königin des Carnevals machten, übergab.
Am kommenden Donnerstag, dem 8. Februar, wird Puerto de la Cruz den Namen der neuen erwachsenen Königin des Internationalen Karnevals 2018 erfahren. Fünf Kandidatinnen werden um den Titel kämpfen: Ainhoa Estévez Rodríguez, María Adara García Montelongo, Laura Avigey Hernández García, Nashira Pérez Bauset und Paula Viera de León.