Neue Königin der Älteren von Santa Cruz
Marta Morales Paz, Reina de los Mayores des Karnevals von Santa Cruz 2018.
Bild-Quelle: Ayuntamiento de S/C de Tenerife


Teneriffa • Marta Morales Paz wurde heute Abend zur Reina de los Mayores des Karnevals von Santa Cruz gewählt. Mehr als 4.000 Zuschauer besuchten die Show, die zweieinhalb Stunden dauerte.

Die Gewinnerin erschien im Kostüm „Diosa Nivaria“, gestaltet von Cristian Santana, und repräsentierte das Ayuntamiento von Güímar, Tic Tac Talleres und Pirotécnica La Candelaria.
Der Ehrenhof bildeten María del Carmen Cano Pérez, mit dem Kostüm „La Estrella“, gestaltet von Antonio Santos, Repräsentantin von Macrobingo Estrella und Grupo AC; Carmen Rosa Amaral, mit dem Kostüm „La Hechicera“, gestaltet von Antonio Santos, Repräsentantin von Espectáculos Bravo und Plataforma Vecinos de Tíncer; María Esther Encinoso Yanes, mit dem Kostüm „Realmente Mítica“, gestaltet von Armony de la Rosa, Asociación Nira, Repräsentantin von Popo Import und das Ayuntamiento von Los Realejos sowie Evelina de la Fuente mit dem Kostüm „No dejes de soñar“, gestaltet von Antonio Santos, Repräsentantin von Cafetería Artadi Dance La Matanza und Restaurante El Cine von Los Cristianos.
Die Gala der Wahl der Königin der Älteren war der Rahmen, in dem das Festival de Agrupaciones de Mayores del Carnaval chicharrero entwickelt wurde, eine Veranstaltung, an der dieses Jahr die Formationen Ansinalegría, Virgen de las Mercedes de Roja, Grupo Coreográfico Magnolia, Rondalla las Nieves, Rondalla Antón Guanche, Volcanes del Teide, Asociación de Mayores Fraisa, Mayores del 2000, Padre Anchieta, Monte Nevado, Con Nuestra Gente Chincanayro und Asociación de Mayores Virgen del Rosario de Fátima teilgenommen haben.
Die Fernsehkameras von Television Canaria übertrugen die Sendung live für den gesamten Archipel.