Wanderweg bei La Victoria ausgebaut
Bild-Quelle: Cabildo de Tenerife


Teneriffa • Der Ausbau des Wanderwegs Los Dornajos in der Gemeinde La Victoria, der Teil der sogenannten Route der Kastanienbäume ist, wurde jetzt abgeschlossen.

Der Vizepräsident und Tourismusrat der Insel, Alberto Bernabé, weist darauf hin, dass die Investitionen in diese Aktion rund 50.000 Euro betragen haben. Der Ausbau dieses Weges werde dazu dienen, seine Einmaligkeit zu erhalten und somit eine touristische Route in der Gemeinde anzubieten, die die Landschaft und die lokale Kultur fördere.
Die Arbeiten umfassten im Wesentlichen die Angleichung des Weges, die Beschilderung und Verbesserung der Sicherheitsbedingungen sowie die Beräumung und Reinigung der gesamten Strecke. Alberto Bernabé erinnert daran, dass 15,6 Prozent der Touristen, die ihren Urlaub auf Teneriffa verbringen, während ihres Aufenthalts auf der Insel wandern gehen, was etwa 755.000 Touristen pro Jahr bedeute. Diese Zahlen zeigten, dass das Wandern zur zweitbeliebtesten Aktivität der Gäste nach dem Besuch von Themenparks und vor der Beobachtung von Walen und Delfinen gehöre.