Bei Teneriffa-Ticker & Nachrichten stehen aktuelle Meldungen zur Insel Teneriffa und zu den anderen Inseln des kanarischen Archipels im Vordergrund. Auch andere Informationen zu Spanien, die Bedeutung für die Kanarischen Inseln haben können, werden berücksichtigt.

Für Unternehmen auf Teneriffa könnte es vielleicht vorteilhaft sein, an dieser Stelle Aktionen oder andere für die Leser interessante Informationen anzukündigen – selbstverständlich kostenlos. Allerdings ist dafür der Sitz des Unternehmens ausschlaggebend und es kann für uns auch keine Pflicht zur Veröffentlichung abgeleitet werden. Sollten Sie daran Interesse haben, dann setzen Sie sich bitte mit uns über das Kontaktformular in Verbindung.

 

2017 10 15 aemet wetter teneriffa

Bild © AEMET

Am Sonntag sollen sich die mittleren und hohen Wolken mit klarem Himmel abwechseln. Die Sichteinschränkungen wegen des Calima werden sich vor allem an den Süd- und Osthängen zeigen.
Die Temperaturen werden auch am Sonntag noch anhaltend hoch sein, können aber örtlich schon etwas zurückgehen. Die Warnstufe Gelb des spanischen meteorologischen Dienstes AEMET wird auf Teneriffa nur noch für 10 bis 18 Uhr im Osten, Süden und Westen der Insel gelten. Die Vorwarnstufe der kanarischen Regierung ist noch nicht aufgehoben. In Santa Cruz werden Werte zwischen 25 und 33 °C erwartet.
An den Küsten ist nach wie vor mit leichtem wechselnden Wind zu rechnen, der Brisen mit sich bringen kann. In den zentralen Gipfeln und im Nordosten der Insel soll leichter bis mäßiger Wind aus Süd überwiegen, der gelegentlich von Windböen bis 50 km/h begleitete wird .
Bitte informieren Sie sich bitte auch unter örtliches Wetter & Gezeiten.

2017 10 13 aemet wetter teneriffa
Bild © AEMET

Der Hurrican Ophelia wird am Freitag zwar keinen direkten Einfluss auf das Wetter von Teneriffa haben, aber er schiebt mittlere und hohe Wolken zum Archipel. Zugleich kommt warmer Wind vom afrikanischen Kontinent, der mit Calima verbunden ist.
Damit werden auch die Temperaturen weiter leicht ansteigen. In Santa Cruz werden Werte zwischen 24 und 32 °C erwartet.
An den Küsten ist mit leichtem wechselnden Wind zu rechnen, der Brisen mit sich bringen kann. In den zentralen Gipfeln soll leichter bis mäßiger Wind überwiegend aus Süd kommen .
Bitte informieren Sie sich bitte auch unter örtliches Wetter & Gezeiten.

2017 10 13 Ana Maria Maritim jpg

Die Sängerin Ana Maria Hachen stellt am morgigen Samstag ihre neue CD „Canciones de la Vida“ (Lieder des Lebens) vor. Die Präsentation des Albums erfolgt bei einem Sektempfang durch den Travestiekünstler Michael Moralis, alias Alma van Satt, im Hotel Maritim in Puerto de la Cruz. „It’s Showtime“ heißt es deshalb am Samstagabend um 20 Uhr in der Bar Barlovento. Der Eintritt ist frei.

2017 10 13 Alerta
Bild © AEMET

Die Regierung der Kanarischen Inseln hat am heutigen Vormittag Hitzewarnung für die Inseln Lanzarote und Fuerteventura ausgegeben. Hier werden im Zusammenhang mit dem derzeitigen Calima Temperaturen von 34 bis 38 °C erwartet.
Zugleich wurde eine Vorwarnung für die Inseln Gran Canaria und Teneriffa (außer den Norden) ausgesprochen. Hier wird Calima mit Temperaturen von 30 bis 36 °C erwartet.
Angesichts der Situation erteilt die Regierung eine Reihe von Ratschlägen, die bei den hohen Temperaturen befolgt werden sollten. Dazu gehört das Vermeiden von Straßenausflügen bei chronischen Atemwegserkrankungen, die Einnahme der üblichen Medikamente sicherzustellen, das Trinken von Flüssigkeiten und das Vermeiden trockener Umgebungen. Darüber hinaus wird empfohlen, nicht schwer zu trainieren, solange diese Situation andauert.

In einer Lotterie-Annahme von San Cristóbal de La Laguna wurde der zweite Preis der in dieser Nacht gezogenen Lotería Nacional mit der Nummer 57.073 verkauft. Der erste Preis mit einer Dotierung von 300.000 Euro und der Nummer 42.474 ging auch auf die Kanaren, nach Cruce de Arinaga auf Gran Canaria. (Keine Gewähr für die Richtigkeit der Zahlen!)

In einem „Boletín Semanal – El Cabildo Informa“ stellt die Inselregierung einige Schwerpunkte der Woche in einem Video dar. Hier der Zugang zum neusten Video, das heute (natürlich in spanischer Sprache) erschienen ist. Zum Abspielen auf den Link hier goo.gl/29CF5L oder im Tweet klicken.

2017 10 13 13 Year Cicada By Camille Blake
Foto © Keroxen/Camille Blake

Das Keroxen-Festival 2017 ist nicht nur ein Musik-Festival – aber auch … Und an diesem Samstag auch mit einer deutschen Band: die Berliner 13Yearcicada mit  Charly Birkenhauer, Hotti Böhm, Philip Theurer y Zooey Agro. „Ihre Musik hört sich an wie etwas, das du noch nie zuvor gehört hast, aber du wünschst dir, du hättest es viel früher gehört“, soweit die Keroxen-Ankündigung. Darüber hinaus sind an diesem Abend im Espacio Cultural El Tanque in Santa Cruz auch die folgenden Gruppen zu hören: Tara Transitory aka One Man Nation /THA, Ensemble d'Arts /VAL, GAF canary islands /CAN, Colorsound-ixd, instalación visual /CAT, Boris Vj Ovideo Dulon, visuales /ARG-CAT.
Der Vorverkaufskarten für diese Veranstaltung sind bis heute bei der Libreria El Paso und online erhältlich und kosten 15 Euro. Karten an der Abendkasse: 18 Euro. Der Preis gilt für Tanque und O-Club, um nur den O-Club zu betreten müssen Sie nur 10 Euro bezahlen.
Samstag, Espacio Cultural El Tanque, Santa Cruz, 19 Uhr.

2017 10 13 apanate
Foto © Gobierno de Canarias

Der Präsident der Kanarischen Inseln, Fernando Clavijo, besuchte heute die Vereinigung Asociación de Padres de Personas con Autismo de Tenerife (APANATE) in La Laguna. Dort verpflichtete er sich dessen Präsidentin Maria del Carmen Diaz gegenüber, nach Lösungen für die gestellten Anforderungen zu suchen, einschließlich der Durchführungsmaßnahmen für eine frühzeitige Diagnose. Dazu soll eine Vereinbarung mit dem Gesundheitsministerium geprüft werden, ein entsprechendes Team einzusetzen, dass sich dieser Diagnose widmen und die Kinder schnellstmöglich behandeln kann.

2017 10 14 aemet wetter teneriffaFoto © Gobierno de Canarias

Auch am Samstag wird die Insel weitgehend von mittleren und hohen Wolken bedeckt sein, die aber durchaus die Sonne durchlassen. Diese wird dann aber durch den Staub des Calima gebremst und heizt so die Luft auf. Auch wenn die Sicht zur Sonne getrübt erscheint, sollte man neben der Wärmestrahlung auch die UV-Strahlung nicht unterschätzen und nicht direkt in die Sonne blicken.
Die Temperaturen werden noch etwas ansteigen. In Santa Cruz werden Werte zwischen 25 und 35 °C erwartet. Das spanische Wetteramt AEMET hat auch für Teneriffa, mit Ausnahme des Nordens, am Samstag von 10 bis 18 Uhr Warnstufe Gelb wegen hoher Temperaturen ausgegeben und die kanarische Regierung hat aus gleichen Gründen eine Vorwarnstufe für die gesamte Insel festgelegt.
An den Küsten ist mit leichtem wechselnden Wind zu rechnen, der Brisen mit sich bringen kann. In den zentralen Gipfeln und im Nordosten der Insel soll leichter bis mäßiger Wind aus Süd überwiegen, der vor allem am Vormittag gelegentlich von Windböen bis 60 km/h begleitete wird .
Bitte informieren Sie sich bitte auch unter örtliches Wetter & Gezeiten.

 

2017 10 12 aemet wetter teneriffa
Bild © AEMET

Der spanische Nationalfeiertag hat auf Teneriffa allgemein Sonnenschein zu bieten, der nur gelegentlich durch einzelne mittlere und hohe Wolken gestört wird. Der bereits für Mittwoch angekündigte Calima wird sich noch verstärken, allerdings ist nicht mit solch hohen Temperaturen zu rechnen, wie in der Nachbarprovinz Las Palmas. Trotzdem werden beispielsweise in Santa Cruz Werte zwischen 21 und 30 °C erwartet. Im Inneren der Insel können sie höher sein.
An den Küsten wird überwiegend Nordostwind erwartet, der teils kräftig werden kann. In den zentralen Gipfeln soll der Wind überwiegend aus Süd kommen und kann in den Morgenstunden sehr stark sein. Auswirkungen des Tropensturms "Ophelia" sind nicht zu erwarten.
Bitte informieren Sie sich bitte auch unter örtliches Wetter & Gezeiten.